Infos rund um die Pferdegesundheit

In diesem Bereich unserer Homepage werden wir Infos zur Pferdegesundheit (Futter, Parasiten, Impfungen. Zahnpflege, …) zusammenstellen.

Diese Seite wird gerade neu gestaltet. Die von uns gesammelten Informationen finden sich auf unserer alten Homepage. Diese ist unter dem folgendem Link verfügbar:

http://www.distanzteam.de/indexf256.html?article_id=40

Die verlinkte Seite befindet sich noch nicht auf einer verschlüsselten Domain. Ggf. muss das im Browser akzeptiert werden.
Wir arbeiten daran, alle Inhalte auf diese Seite zu migrieren!

Gesunde Pferde toben gerne mal
Gesunde Pferde toben gerne mal

Wenn Pferdeleute zusammen sind, ist das Thema Pferdefütterung eines der häufigsten Themen. Oft ist man unzufrieden, weiß aber nicht recht, was man ändern könnte. Einige Erläuterungen zu verschiedenen Pferdefuttern und Fütterungsstrategien sollen verdeutlichen, wie wichtig das Thema ist. Um Rationen überprüfen zu können, haben wir eine herstellerunabhänige, kostenlose Futterrationsberechnung auf Basis des Programms LibreOffice Calc (freie Version von MS Excel) entwickelt, die helfen soll, dass unsere und die uns anvertrauten Pferde gesund ernährt werden.

Das Thema wann, wie und mit welchen Mitteln zu entwurmen ist, ist an allen Ställen immer wieder ein heißes Thema. Wir haben uns mit verschiedenen Tierärzten zusammengesetzt und für unseren Stall ein Entwurmungsschema entwickelt, dass die lästigen Parasiten nicht zum Zuge kommen läßt. Wie das aussieht und was man allgemein zu Wurmkuren wissen sollte, ist im Kapitel Entwurmungen nachzulesen. Außerdem findet sich hier ein Vergleich der verschiedenen Wurmkurprodukte.

Impfungen werden oft vergessen. Warum Impfungen so wichtig sind, und welche Konsequenzen ein Versäumnis in diesem Bereich haben kann, wird im Kapitel Impfungen beschrieben.
Durch enge Zusammenarbeit mit den in unserer Region arbeitenden Tierärzten bieten wir unseren Einstallern wenn gewünscht einen Impfservice der sicherstellt, dass kein Termin versäumt wird.

An das Kapitel Impfungen schließt sich im Rahmen der Gesundheitsvorsorge nahtlos das Kapitel Zahnpflege an. Warum diese für unsere Pferde so wichtig ist, und warum sie von einem Fachmann durchgeführt werden sollte, ist auf der Seite Zahnspezialisten beschrieben. Wir haben eine Liste von Auswahlkriterien zusammengestellt, die helfen sollen einen guten Pferdezahnspezialisten zu erkennen. Außerdem verweisen wir auf eine Liste von guten Pferdezahnspezialisten. Im Unterschied zu vielen anderen Listen die im Netz und in Zeitschriften zu finden sind, haben die bei uns gelisteten Spezialisten vor ihren Kollegen eine Prüfung abgelegt, wo sie bewiesen haben, dass sie das notwendige Wissen haben.

Auf Hof Lüttgesheide ist eine gute Pferdezahnpflege selbstverständlich. Hilga Höfkens ist zertifizierte PferdeDentalPraktikerin nach IGFP. Auch wenn Sie heute aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr am Pferd arbeitet, kann ihre Expertise hier auf Hof Lüttgesheide in Anspruch genommen werden.

Gemäß dem geflügeltem “no hoof – no horse” haben wir auch für die Auswahl eines kompetenten Schmiedes ein paar Auswahlkriterien für Hufbearbeiter zusammengestellt.