Das Warmblut Donna auf der Hövelsberg Distanz 2002
Das Warmblut Donna auf der Hövelsberg Distanz 2002

Voraussetzungen für Pferd und Reiter

Grundsätzlich sind zu einem Distanzritt die Pferde aller Rassen zugelassen. Wie im Bild zu sehen, können auch Haflinger und Warmblüter auf kürzeren Strecken ohne Probleme mithalten.

Mit Donna, einem lettischen Warmblut, haben wir auf Strecken bis 100 km erfolgreich unter die Hufe genommen.

Wenn es an die internationalen Distanzen geht, überwiegen kleinere leichte Pferderassen wie Araber und Vollblüter. Aber auch blütige Ponys waren hier schon sehr erfolgreich!

Unsere beiden bisher erfolgreichsten Pferde sind Traber. Mehr zu diesen beiden findet sich unter „Das Team“.